Jetzt seid ihr wieder gefragt. Welcher Blog ist euer Top Fahrrad Blog des Jahres 2021? Als treue Leser meines Blogs hoffe ich natürlich, dass für euch nur eine Antwort infrage kommt 🙂 Und auch wenn die Wahl zum wiederholten Male stattfindet, gibt es in diesem Jahr ein paar Neuerungen.

Die wichtigsten Änderungen im Überblick

Die wohl größte Änderung ist, dass die Blogwahl in diesem Jahr nicht nur ein paar Wochen, sondern schon das ganze Jahr 2021 läuft. Wöchentlich wurden auf fahrrad.de die zur Wahl stehenden Blogger vorgestellt. Während es in den vergangenen Jahren verschiedene Kategorien wie beispielsweise Mountainbike, Rennrad oder E-Bike gab, wird es in diesem Jahr nur einen allgemeinen Sieger im Bereich Fahrrad geben. Für uns Blogger gibt es auch neue Regeln. Beispielsweise dürfen maximale drei Blogbeiträge zur Wahl veröffentlicht werden und Social Media Postings dürfen nur im Zusammenhang mit einem dieser drei Beiträge gemacht werden.

Ihr möchtet mich genauer kennen lernen und wissen, wie Cycling Sunday entstanden ist?

Dann solltet ihr euch unbedingt auch meinen Vorstellungsbeitrag durchlesen, den ich extra für die Wahl geschrieben habe. Erfahrt hier, wie ich damals zum Radsport gekommen bin, wie es zu der Idee kam, einen eigenen Blog zu schreiben und wie es in Zukunft weitergehen soll.

Cycling_Sunday_MTB_Blog

Warum ich mich über eure Stimme freuen würde?

Mir fällt es immer schwer zu erklären, weshalb mir diese Wahl so wichtig ist. Ihr müsst euch vorstellen, ich betreibe diesen Blog inzwischen schon seit über 6 Jahren. Cycling Sunday ist nach wie vor nur ein Hobby für mich. Alles was für mich zählt, ist euch interessante Themen zu bieten und euch mit meiner Leidenschaft anzustecken. Jede Woche investiere ich einige Stunden meiner Freizeit in die Arbeit meines Blogs. Neben einem Vollzeitjob, dem Training und anderen Dingen, die einen im Alltag erwarten, ist das nicht immer einfach. Doch was mich immer wieder antreibt, ist der Austausch mit euch. Ich freue mich riesig über jede Nachricht, jeden Kommentar, den ihr mir da lasst. Mit eurer Stimme habt ihr die Chance mir etwas zurückzugeben. Über einen Platz in den Top 10 würde ich mich riesig freuen.

Sichert euch die Chance auf einen 500€ Gutschein von fahrrad.de

Um an der Abstimmung teilzunehmen, müsst ihr nur auf diesen Link hier klicken und in der Liste der Blogger(innen) meinen Blog „Cycling Sunday“ auswählen. Wer möchte, kann auch seine E-Mail Adresse hinterlassen und so im großen Lostopf für einen von insgesamt zwei 500€ Gutscheinen von fahrrad.de landen.

Ich bedanke mich schon jetzt bei jedem von euch, der mir seine Stimme schenkt. Vielen, vielen Dank <3