Endlich Feierabend!

Wer von euch hat sie nicht? Diese typische Feierabend Runde, die man fährt, wenn es nach einem langen Arbeitstag mal wieder schnell gehen muss. Keine Zeit für lange Trainingseinheiten… Heute möchte ich euch mal meine Feierabendrunde zeigen. Sie führt zuerst durch den Wald über leichte Trails und anschließend im Haustadter Tal auf den Panorama-Höhen-Weg.

Wie es der Name schon sagt, kann sich das Panorama (für saarländische Verhältnisse) wirklich sehen lassen. Der Weg verläuft größtenteils über geteerte Straßen, Schotter oder Wiese und ist auch für Anfänger bestens geeignet. Wenn man oben ist, geht’s auch fast nur noch Berg runter 😉

Ich habe diese Woche die Gelegenheit genutzt, meine Kamera mitzunehmen und ein paar Eindrücke für euch festzuhalten.
IMG_9747IMG_9770IMG_9771IMG_9761
Hier noch ein Auszug aus meiner Runtastic Aktivität für diejenigen die sich ein groben Überblick verschaffen möchten. Der Weg ist aber komplett ausgeschildert und gut zu finden.

Strecke
Quelle: runtastic

Ein Gedanke zu “Endlich Feierabend!

  1. Hi,
    ich habe das Glück direkt am Wald zu wohnen und für die Feierabend-Runde habe ich mir mehrere Strecken zusammengestellt. Je nach Lust und Laune mal mit mehr oder weniger Höhenmeter oder traillastig. Die Runden dauern so um die 1 1/2 Stunden und haben eine Streckenlänge um die 20km. Im letzten Herbst war dann auch immer eine besondere Stimmung im Wald, wenn die Sonne schon etwas tiefer stand. Zu dieser Jahreszeit sieht man auch mehr Tiere im Wald und man muss aufpassen, nicht von einem Reh umgerannt zu werden 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *