Modisch und umweltbewusst – Bikebekleidung von triple 2

Wer kennt das Problem nicht? Man möchte mit dem Rad irgendwohin fahren, aber irgendwie ist die supersportliche Radbekleidung für diesen Anlass einfach nicht passend. Wechselkleider im Rucksack mitzunehmen ist da eine Lösung, aber nicht immer hat man die Möglichkeit sich auch umzuziehen. Heute möchte ich euch eine Bekleidungsfirma vorstellen, auf die ich Anfang des Jahres aufmerksam wurde und die sich mit genau diesem Problem beschäftigt.

Die Münchener Firma triple2 hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kleidung für Sport und Freizeit herzustellen. Das spart nicht nur Material für Bekleidung, die man sonst doppelt und dreifach besitzt, sondern auch wichtige Ressourcen wie Wasser, Öl usw. Produziert wird in Kroatien und auch die Materialien stammen zu über 80 % aus Europa. Seit ein paar Monaten bin auch ich stolze Besitzerin zweier Kleidungsstücke von triple2. Die Softshell Enduro Short BARGUP ist superleicht und sehr elastisch. Der Bund ist mit einem Kordelzug versehen und an den Seiten hat sie zwei Taschen. Der Tragekomfort beim Mountainbiken ist wirklich genial. Sitzt gut, engt nicht ein, man fühlt sich einfach wohl. Auch mein lilafarbenes Shirt aus 100 % feinstem Merino mag ich total gerne. Es ist perfekt für lockere Mountainbike Touren, bei langen intensiven Trainingseinheiten bevorzuge ich jedoch andere Materialien, da man auf dem Merino Shirt schnell ein paar Schweißflecken sieht. Das Shirt trage ich aber auch häufig in meiner Freizeit, da der Stoff superweich ist.

Toller Service!
Erstkäufer haben auf alle Produkte zwei Jahre Garantie. Diese bezieht sich auf Fehler am Material und der Verarbeitung. Handelt es sich um einen Schaden, der durch einen Unfall oder Sturz zurückzuführen ist, kommt das Crash Replacement ins Spiel. Hierbei kann das beschädigte Produkt zu vergünstigten Bedingungen ersetzt werden (derzeit 50 % auf UVP).
Seit mehr als vier Monaten trage und teste ich nun dieses Outfit. Inzwischen kann ich euch die Bekleidung von triple2 wirklich weiterempfehlen. Preislich sind die Kleidungsstücke recht teuer, was bei Materialien wie Merino nicht besonders überraschend ist. Als kleinen Tipp kann ich euch sagen, dass die Produkte von triple2 in einigen Online Shops oft drastisch reduziert sind. Da lässt sich das ein oder andere Schnäppchen machen 🙂

Das Outfit wurde mir von triple2 zum Testen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! 🙂 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *