E-Biken in Latsch

Diejenigen von euch, die meinen Beitrag von gestern schon gelesen haben, werden über die folgenden Bilder sicher etwas verwundert sein. Gestern schrieb ich noch, ich sei nicht hier um am Rotwild E-MTB Camp teilzunehmen und jetzt kommen Bilder mit was? … Einem Rotwild E-Bike? Ja, ihr seht richtig!
Es kommt eben immer anders als man denkt. Wie es dazu kam? Geplant war eine Tour mit dem Hotelchef persönlich. Das ist Martin Pirhofer, den sicher der eine oder andere von euch bereits kennen wird. Er kam auf uns zu und fragte ob wir nicht vielleicht Lust hätten eine E-Bike Tour zu machen? Da ich genau weiß, wie viel Spaß man mit einem E-Bike haben kann, musste ich gar nicht erst lange überlegen und stimmte sofort zu. Ich tauschte also heute mein Cannondale Habit gegen ein Rotwild  R.X+ FS 27,5+ Evo. Unterwegs gab uns Martin einige nützliche Tipps zum Thema E-Mountainbiken. Er erzählte uns außerdem, dass das E-Biken in Latsch derzeit stark zunimmt. Man spart sich somit das Shuttlen und kann auch technische Trails leicht bergauf fahren. Nachdem wir den ersten Berg im Nu geschafft hatten, konnten wir gleich in den Trail einsteigen. Für mich, als Latsch Neuling, war das eine ganz neue Erfahrung. Ich bekomme jetzt noch Gänsehaut, wenn ich an die steinigen wurzeligen Abfahrten denke. Es war ein super Fahrtechnik Training für mich heute. Vielen Dank an dieser Stelle auch noch einmal an Martin für die vielen nützlichen Tipps, die du mir unterwegs gegeben hast. Das Rotwild war übrigens absolut genial. Normalerweise fährt man die Trails ja bergab, aber wir sind heute einige steile Trails bergauf gefahren, was ohne E-Bike kaum möglich wäre. Treten muss man natürlich trotzdem noch. Ich kann immer wieder sagen: Wenn ihr mal die Möglichkeit habt, ein E-Bike zu testen, nutzt die Gelegenheit! Latsch ist wirklich genial. Derzeit ist Apfelblüte hier in Südtirol und überall duftet es total gut. Ja was soll ich sonst noch sagen? Wir hatten wahnsinnig viel Spaß, bei absolut genialem Wetter, es hätte nicht besser sein können. Ich hoffe ihr hattet ebenfalls einen tollen Samstag auf dem Bike!

3 Gedanken zu “E-Biken in Latsch

  1. Das Rotwild durfte ich bei einem Freund auch schon fahren – echt genial, da machen auch die steilen Rampen Spaß 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *