Neujahrsgedanken

Welcome 2017! Ein frohes neues Jahr mit viel Glück, Gesundheit und vielen Stunden auf dem Bike wünsche ich euch. Ich hoffe, ihr hattet alle einen guten Start! 🙂
Kaum zu glauben, dass das Ganze jetzt wieder von vorne losgeht. Aber immer positiv denken: Es warten 365 Tage auf euch, 365 neue Chance Großartiges zu vollbringen. Habt ihr eigentlich irgendwelche Neujahrsvorsätze?

Bike Aid Sternfahrt


Gestern fand erneut die von Bike Aid e.V. ins Leben gerufene Sternfahrt statt. Um Punkt 12 trafen sich Biker aus allen Richtungen des Saarlandes auf dem Gipfel des Litermont. Schon auf dem Weg nach oben traf ich unterwegs einige Biker und kam mit ihnen ins Gespräch. Es ist schön immer wieder neue Leute kennenzulernen. Der Sport verbindet eben. Ich war total überrascht, dass trotz des schlechten Wetters so viele Biker zum Treffpunkt kamen.  Nein es war nicht kalt … Es war SAUKALT! -5 °C um genau zu sein. Da blieben selbst einige Haarsträhnen meines Zopfes vom Frost nicht verschont. Es war wirklich schön noch kurz vor Jahreswechsel so viele bekannte Gesichter zu treffen. Gerade außerhalb der Saison sieht man sich einfach viel zu selten und solche Events bieten genau die richtige Möglichkeit das zu ändern.
Ich werde auf jeden Fall mal vorschlagen eine weitere Sternfahrt im Frühjahr/Sommer zu organisieren 🙂 Dann wird die Pause am Gipfelkreuz auch nicht so kalt.

Neujahrsrunde
Was wäre ein Start ins neue Jahr ohne eine Tour auf dem Rad? Kein gelungener Start 🙂 Aus diesem Grund habe ich heute gleich schon die ersten 30 km auf den Tacho gebracht. Stellenweise hat es sogar geschneit heute Nacht. Eine richtige Winterlandschaft. Es hat so viel Spaß gemacht durch den Schnee zu fahren. Wer noch nie im Schnee gefahren ist sollte das unbedingt mal ausprobieren 🙂

Ein Gedanke zu “Neujahrsgedanken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *