MTB Tour zum Maunert

Der Oktober beglückte uns gleich zu Beginn mit einem Feiertag. So soll’s sein 🙂 Solche Tage nutze ich eigentlich immer um eine größere Tour in Angriff zu nehmen. Genau das habe ich auch am Tag der Deutschen Einheit gemacht. Ich entschied mich, mal eine andere Gegend zu erkunden. Es sollte also Richtung Mettlach gehen, denn dort lässt es sich ganz wunderbar biken. Als Ziel setzte ich mir das Gipfelkreuz Maunert bei Taben-Rodt, im Saarburger Land. Gestartet wurde am Mettlacher Brauhaus. Schon als wir zu Hause losfuhren, hingen dunkle Wolken am Himmel und natürlich musste es gleich nachdem wir die Räder aus dem Auto ausgeladen hatten, anfangen zu regnen. Der Regen hielt dann auch die ganze Tour an. Zum Glück bin ich nicht aus Zucker 🙂
Von Mettlach aus ging es also hinauf nach Orscholz.  Quasi auf den Spuren des Saarschleifen Bike Marathons. In Orscholz kommt ihr dann natürlich auch an der Cloef vorbei mit einem großartigen Ausblick über Saarlands Wahrzeichen, der Saarschleife. img_9019 img_9024 img_9025
Der Weg zum Gipfelkreuz Maunert ist sehr felsig, die letzten Meter müssen getragen/geschoben werden. Belohnt werdet ihr dann aber mit einer genialen Aussicht mit Blick über Taben-Rodt, Serrig und natürlich die Saar.

img_9035 img_9038 img_9034

Von hier aus führt die Tour über zahlreiche Trails weiter zum Altfelsen. Dieser kann übrigens auch über einen kurzen Klettersteig erklommen werden. Die Landschaft ist wirklich genial und der Altfels eignet sich hervorragend um ein paar Erinnerungsfotos zu schießen. img_9046 img_9050img_9047
Der Rest der Tour führte uns über den Kasteler Felsenpfad. Vorbei an auffälligen Felsformationen erinnerte mich die Gegend ein wenig an den Felsenwanderweg von Rodalben. Fahrtechnisch ist dieser Part recht anspruchsvoll. Es muss also auch öfters mal abgestiegen werden, besonders wenn es nass ist.
Von der Staustufe in Serrig aus, geht es anschließend über den Kaiserweg zurück nach Mettlach.
Die Tour hat eine Gesamtlänge von 43 km und 900 Höhenmeter.
Du hast Lust die Strecke mal nachzufahren? Die GPS-Daten stehen euch auf der Website der Saarschleifen Touristik zum Download zur Verfügung. Eine wirklich tolle Sache! 🙂

Ein Gedanke zu “MTB Tour zum Maunert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *