Wechselgläser von Sunglasses Restorer

Wer mich kennt, weiß, dass ich ein riesiger Oakley Fan bin. Ich habe damals lange, lange überlegt, ob ich mir eine Oakley kaufen soll oder nicht, denn besonders günstig sind sie ja nicht gerade. Letztes Jahr habe ich mir dann aber zu einem besonderen Anlass eine gegönnt. Diese Oakley kam mit zweierlei Gläsern. Eine verspiegelte Variante und eine braune Variante. Nun kommen wir aber zum Problem. Sobald es wetter- oder zeitlich bedingt mal etwas dunkler ist, sind diese Gläser zu dunkel für den Wald.
Vor ein paar Wochen bin ich auf Sunglasses Restorer gestoßen. Diese bieten Ersatzgläser für verschiedene Sonnenbrillen an (beispielsweise Oakley, Rudy Project …) . Natürlich nicht Original, dafür aber sehr preiswert. Ich entschied mich also, der ganzen Sache eine Chance zu geben und bestellte mir Gläser für meine Oakley in Gelb.

Warum gelbe Brillengläser?
Wie eben schon erwähnt, war ich auf der Suche nach Gläsern, die mir eine bessere Sicht im dunklen Wald bieten. Hierfür eignen sich, neben klaren Gläsern, meiner Meinung nach, Gelbe/Orange am besten. Gelbe Brillengläser sollen den Kontrast erhöhen. Ich denke, besonders im Herbst und Winter, werden die gelben Brillengläser mit Sicherheit öfters zum Einsatz kommen.

Der erste EindruckIMG_6793
Was mir als Allererstes aufgefallen ist: Das Brillenglas ist deutlich dünner und scharfkantiger als das Original Oakley Glas. Leider wirkt es durch das dünne Material etwas zerbrechlich, daher war ich beim Einbau sehr vorsichtig. Dennoch passte es gut in mein Brillengestell hinein. Hier mal ein Vergleichsfoto: Oben seht ihr das Original Oakley Brillenglas und unten das gelbe Wechselglas von Sunglasses Restorer. Man kann deutlich sehen, dass das Oakley Glas ein paar mm dicker ist.IMG_6809
Egal wie schlecht das Wetter ist, mit den gelben Gläsern wirkt es immer freundlich, was ein sehr positiver Nebeneffekt ist und die Laune gleich etwas nach oben treibt :D. Die Gläser sind zudem polarisierend, das heißt sie haben eine Beschichtung, die Reflexionen auf spiegelnden Flächen, wie Wasser, ausschaltet. IMG_6803IMG_6811

Fazit
Die Gläser sind sehr preiswert und erfüllen ihren Zweck. Wer also auf der Suche nach einer günstigen Alternative ist, dem kann ich diese Gläser empfehlen.  IMG_6815P.S.: Falls ihr mal einen Bericht über die Oakley Brillen selbst lesen möchtet (vielleicht auch mit einem Vergleich zu Brillen anderer Marken) schreibt es mir doch gerne in die Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *